Auf Qualität ausgerichtet – der Umwelt verpflichtet

SCHUCH-Leuchten sind unverwechselbare Markenprodukte „made in Germany“, auf deren sprichwörtlich hohen Qualitätsstandard Sie sich verlassen können. Dokumentiert wird dies u.a. durch das 1995 erstmals verliehene QS-Zertifikat nach DIN ISO 9001, das in regelmäßigen Audits immer wieder neu bestätigt wird. Das Qualitätszertifikat umfasst alle Unternehmensaktivitäten von der Entwicklung bis zum Vertrieb und gilt für alle Produkt- und Fertigungsbereiche.

Als Hersteller von explosionsgeschützten Leuchten und Komponenten unterliegt SCHUCH darüberhinaus einer noch strengeren Überwachung durch die PTB hinsichtlich der Qualitätssicherung von EX-Produkten nach der Richtlinie 94/9 EG. Auch dieses Überwachungsaudit wurde bereits 1999 erstmals erfolgreich bestanden und wird ebenfalls regelmäßig neu bestätigt.

Bei der Beleuchtung von Kraftwerken ist SCHUCH der absolute Marktführer. In Anerkennung der hohen Qualität der gelieferten Produkte erhielt SCHUCH 2009 erstmals das QS-Zertifikat nach KTA 1401 als Lieferant aller großen deutschen Kraftwerksbetreiber.

Selbstverständlich wird SCHUCH auch seiner umweltpolitischen Verantwortung gerecht. Für die fachgerechte Entsorgung der Verpackungen sowie der Altgeräte nach der WEEE-Richtlinie ist SCHUCH dem Recycling-System INTERSEROH angeschlossen. Darüberhinaus entsprechen alle Produkte der REACH-Verordnung und der ROHS-Richtlinie, die die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe verbietet.

SCHUCH - Qualität und Umwelt